*
Regio Galerie oben top

R E G I O  G A L E R I E  in Basel

Menu
Home Home
Geschichte Geschichte
ART FOR PEACE ART FOR PEACE
Aktuelle Ausstellung Aktuelle Ausstellung
Ausstellungen/Events Ausstellungen/Events
Künstler der Galerie Künstler der Galerie
Partnerlinks Partnerlinks
Kontakt Kontakt
Impressum Impressum
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Charity

CHARITY

Die Regio Galerie spendet hier:

CNP
Creative Network of Peace
Kinder malen den Frieden
 
 


Wie ist die richtige Sitzposition?
Angefragt und beantwortet von Elisabeth Fark am 17.03.2008 12:40 (1447 gelesen)
  • Setzen Sie sich mittig auf den „swopper“, so dass das Federbein als Verlängerung Ihrer Wirbelsäule wirkt.
  • Halten Sie das Gleichgewicht mit dem Gesäss und den beiden Beinen, die flach auf dem Boden stehen. Das Becken sollte sich etwas höher befinden als die Knie, damit beim Sitzen ein „offener Winkel“, sowohl bei der Hüfte als auch bei den Knien, entsteht. Dies fördert die Durchblutung.
  • Schwingen Sie ein paar Mal kräftig durch, so richten Sie sich automatisch auf. Das Zwerchfell wird freier und fördert das tiefe Atmen.
  • Dadurch werden Körper und Kopf besser mit Sauerstoff versorgt, die geistige Leistungsfähigkeit steigt.
  • Wenn Sie sich mit dem „swopper“ Ihrer Arbeit zuwenden, neigt sich der Sitz und damit auch Ihr Becken nach vorn in Richtung Schreibtisch. Dadurch kann die Wirbelsäule auf dem gekippten Becken stehen und Ihr Rücken bleibt gerade.
  FAQ drucken FAQ weiterempfehlen


ART SHOP
A R T   S H O P
Kataloge
Dali Foulard
Cocteau Keramik
Cocteau Schmuck
Plakate
Kunstkarten

Kunstbücher

shalom_Sommer2009
GIF_right

Regio Galerie Bottom

R E G I O  G A L E R I E    Elisabeth Fark    Klingentalgraben 29    4057  Basel    Tel. +41 (0)61 271 39 60

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail